Ein weiterer toller Flirt-Blog
Frau-sucht-Mann

Prager Frauen. Neun Lebensbilder [Restexemplar] [Gebundene Ausgabe]

Es gibt sie, die Prager Frauen, wenn auch bisher meist Prager Männer die Aufmerksamkeit auf sich gezogen haben. Dabei ist die Geschichte Prags und mit ihr die der tschechischen Nation nicht zu verstehen, übersieht man Verve und Entschlossenheit der Pragerinnen. Sie finden sich weniger in den Kaffeehäusern, sondern zu Hause bei den Kindern, im Atelier, auf Forschungsreise, am Webstuhl, im Auto, in Vorlesung, Plenarsaal und am Schreibtisch, kurz: bei der Arbeit. Die selbstverständliche Verbindung von Familie und Arbeit, von Traditionsbewußtsein und Veränderungswillen der Frauen ist eine mächtige Triebfeder der tschechischen Kulturgeschichte, in der die Emanzipation der Frauen ein Bestandteil der nationalen Emanzipation war. Bei aller Individualität ist den hier porträtierten Prager Frauen eines gemein: die verehrte und mißachtete Dichterin Božena Nìmcová, die Frauenrechtlerin Eliška Krásnohorská, die avantgardistische Stoffdesignerin Jaroslava Vondráèková, die Politikerin Františka F. Plamínková, die Ethnographin Tereza Nováková, die surrealistische Malerin Toyen, die Erzieherin und Fluchthelferin Olga Fierz, die sanfte Revolutionärin Jiøina Šiklová und die jüdische Emigrantin Edith Flusser – sie alle nehmen ihr Frausein als Chance wahr, eigenwillig und selbstbewußt. Die Herausgeberin Alena Wagnerová, geboren 1936 in Brünn, lebt seit 1969 als Schriftstellerin in Saarbrücken.

Singlebörsen mit Kontaktanzeigen und Chat für Singles.
partner_suche
Hochzeits Torten

Tipps und Hinweise vom Konditor. Bilder mit Beispielen für Hochzeitstorten.

lese mehr...